Archiv Turmfalkenkasten

Turmfalkenkasten 2016

Nachdem die Schleiereulen des Nachts die Tauben vertrieben haben, hoffen wir 2016 auf eine neue Turmfalken Brut.
Im Moment sind die Falken schon im Mauerwerk des Kirchturms, direkt vor dem Eingang zum Kasten.
Wir haben also gute Chancen das eine Brut stattfindet, sollte es ausserhalb des Kastens sein werden wir die Kamera
verändern. Im Moment sitzt nur das Weibchen vor dem Kasten, der Mann ist schon seit Wochen nicht sehen.

11.05.16 - nun scheint sich doch ein Paar gefunden zu haben, auch Eier sind rechts unten zusehen.      -> Video       
17.05.16 - heute war das Paar gemeinsam an der Kirche zu beobachten. Die Kamera ist nun gedreht 5 Eier, das ist toll.
09.06.16 - seit heute sind die ersten Kleinen zu sehen ! Es ist nun engültig, es sind 5.
12.06.16 - wer die Fütterung verpasst hat, der kann es hier nochmal als Video sehen -> Video 
18.06.16 - lt. Aussage eines Beobachters saß ein Kleines vor dem großen Regen direkt an der Kante des Nestes, nachdem das
                   Weibchen das Nest verließ war es nicht mehr zu sehen. Auch die Suche unten brachte keienen Erfolg ???
19.06.16 - hier nochmal die Fütterung, man sieht deutlich wie jedes Junge etwas bekommt ->  Video
30.06.16 - Die Turmfalken waren wohl unvorsichtig ? Jedenfalls hat sich die Schleiereule eingenistet und die Jungen
                   als Nahrungsquelle angesehen siehe Video. Vielleicht will sie noch eine Brut im Falkenkasten machen ?
                   Sehr schade aber so ist es nun mal in der Natur. -> Video
05.07.16 - Es sieht nun doch so aus, als wenn die Eulen noch eine Brut im Falkenkasten machen möchten.
06.07.16 - Bei der Kontrolle des Kastens wurden zwei tote Turmfalken Junge gefunden, ein weiteres wurde im Kirchhof lebend aufgefunden.
                   Die Eltern haben es auch dort noch gefüttert. Jetzt ist es in einer Nische des Kirchturmes sicher vor Feinden und kann von den
                   Alttieren weiter aufgezogen werden. Das vierte Junge war nicht mehr aufzufinden.
                   Die Schleiereulen haben den Kasten schon in Beschlag genommen und das umherliegende Material fein zerschrettert.
                   Deshalb nehmen wir an das sie wie letztes Jahr hier noch eine Zweitbrut machen.
07.07.16 - Heute Nachmittag haben wir nun auch das zweite Falkenjunge im Kirchhof gefunden, es wurde auch gefüttert.
                   Denn es war gerade dabei eine Maus zu kröpfen. Wir haben ihn in die Nische zum ersten Jungen gesetzt.
                   Nun müssen sie keine Angst mehr vor Beutegreifern wie Marder, Hunde und Katzen haben.
                   Wenn alles klappt werden sie wohl nächste Woche schon ausfliegen.

 1060247   1060255
08.07.16 - Bei einer Kontrolle war ein Junges am Rand zu sehen, das Zweite ist mit Sicherheit auch noch oben.
                   Prima das so wenigstens zwei Junge überleben werden.                 

15.07.16 - Heute wurde eine neue Kamera angebracht, auch HD-Qualität. Nun können wir auch wieder alles aufgezeichnen.
                   Ein Ei war schon gestern im Nest, lassen wir uns überraschen wie viele es diesmal werden.
16.07.16 - Nachts ist die Eule zu Besuch aber am Tage sitzt sie oben bei den Jungen warum auch immer.
                   Hier das Video vom letzten Besuch -> video
19.07.16 - Nacht Aktivitäten vom 16.07 - 19.07 in einem Video. Achtung es ist lang ! -> video
21.07.16 - Ein Junges kommt nach unten, Eulen Mann verwechselt wohl etwas. Seit dem ist das alte Paar nicht
                   wieder unten aufgetaucht. Aber ein Junges ist nun Tag und Nacht im Turmfalkenkasten. -> Video
                   Da wird es wohl nichts mit der Zweitbrut, Schade.
10.09.16 - Am 06.09 war das letzte mal eine Eule zu Besuch, es war ein Alttier ohne Ring.

       SEule 060916

23.10.16 - Na wer kommt denn da zu Besuch, eine Eule ist es nicht ??? -> Video  (Sorry Videodatum ist falsch :-))

Gäste: Heute 107 , Gestern 181 , Woche 288 , Monat 5700 , Insgesamt 467072

Aktuell sind 22 Gäste und keine Mitglieder online

Dienstag, September 26, 2017